Willkommen bei den RheinRuhrSettern

Stinderbachtal ... wo ein Bach und ein Tal ist, da sind auch Hügel. Ein bisschen auf und ab ging's bei der ersten RheinRuhrsetter Aktion im neuen Jahr (genauer gesagt 30 Stockwerke. Sandra hat's gemessen). Gut so, denn so wurde uns allen bei dem trockenen, aber doch recht kalten Wetter ziemlich schnell warm :o)

Da die Stindermühle geschlossen hatte, wichen die Hungrigen unter uns am Ende auf den "Erkrather Hof" aus, wo wir die Runde bei zünftigem Grillteller, leckerem Camembert oder großem Salatteller gemütlich ausklingen ließen.








Manchmal geht es ganz schnell. Zum Silvesterspaziergang lief Belfore noch fröhlich mit den anderen Hunden über die Sophienhöhe. Jetzt ist er nicht mehr bei uns :-(

Wir wünschen Susi und ihrer Familie samt Setterine Malwine ganz viel Kraft in dieser Zeit. Wir denken an euch!