Diese Termine sind leider schon vorbei:

2019

13. OKTOBER 2019
STRANDGANG IN OUDDORP
Noordwijk kann ja jeder. Dieses Jahr machen wir unsere Strand-Aktion in Ouddorp (Niederlande). Nachdem unsere Vierbeiner bis zum Horizont rennen, toben, schwimmen und spielen konnten, kehren wir ein in den Beach Club 't Gorsje. Dort sitzen wir windgeschützt und können bei heißen Getränken und leckerem Essen eine Pause einlegen oder die Aktion beenden, je nach Kondition von Mensch und Hund ;-)

22. SEPTEMBER 2019 (52396 Heimbach)
WINDBEUTEL-WANDERUNG
Im September spazieren wir am Rursee, wobei unsere Hunde bei dieser Aktion streckenweise an der Leine bleiben müssen. Wir wandern nicht nur am, sondern fahren auch über den See. Gemeinsam mit unseren Hunden gehen wir an Bord
Am Ende kehren wir ein im Hausener Kaffeestübchen, das für seine Riesen-Windbeutel bekannt ist ... hmmmm, lecker!!!

18. AUGUST 2019 (51515 Kürten)
DHÜNNTALSPERRE
Diese Aktion wurde aus Wettergründen verschoben!
Die Große Dhünntalsperre wird gespeist von den beiden Quellarmen des Flusses Dhünn und ist die drittgrößte Trinkwassertalsperre in Deutschland. Sie liegt wie so viele andere Talsperren im Bergischen Land zwischen den Städten und Gemeinden Wermelskirchen, Wipperfürth, Kürten und Odenthal.
Die Gegend ist hervorragend geeignet für große Wandertouren. Deshalb brechen wir Mitte August zu einer schönen großen gemeinsamen Runde dorthin auf. Die Hunde können sich ab und zu im Wasser erfrischen. Wir Menschen machen mittendrin eine ausgiebige Versperpause.

4. AUGUST 2019 (6075 EZ Herkenbosch - NL)
RODE BEEK
Anfang August folgen wir der Regel, dass man bei hohen Temperaturen mit Hund eigentlich nur am Wasser spazieren sollte. Denn die Wanderrunde Rode Beek in den Niederlanden trifft immer wieder auf Bäche und Seen. An einem der Seen machen wir ein kleines Picknick zur Stärkung. Das wird eine wunderschöne Sommer-Runde :-)

23. JUNI 2019 (47299 Duisburg) ACHTUNG! Termin verschoben!
SPAZIEREN UND FRISIEREN
Im Juni geht's bei unseren Doggies nicht nur um's bewegen, sondern auch um's pflegen :o)
Wir treffen uns in Duisburg am Rhein, und dann heißt es "Leinen los!" Unsere Hunde können sich im Wasser und an Land richtig austoben. Anschließend geht es wenige Autominuten entfernt zu Marlena Deininger, die uns in ihrem Garten bei kühlen Getränken und in entspannter Atmosphäre Tipps und Tricks zeigt zur Pflege unserer Hunde: Bürsten, Kämmen, Trimmen, Schneiden, Shampoonieren und und und.

5. MAI 2019 (52156 Monschau)
SENF-SAUSE
Auch in diesem Jahr zieht's die RheinRuhrSetter wieder in die Eifel, diesmal in die Gegend von Monschau. Der Treffpunkt unserer Tour liegt bereits auf belgischer Seite. Wir wandern die "Schwarze-Fluss-Runde", bei der er es auch mal bergauf und bergab gehen kann.

Nach unserer Wanderung fahren wir zur nahe gelegenen Historischen Senfmühle Monschau, wo wir uns auf eine eigene Führung durch die Senfmühle freuen dürfen. Im Shop vor Ort kann danach nach Herzenslust geshoppt werden:
Apfel-Meerettich-Senf, English-Curry-Senf, Honig-Mohn-Senf, Orangensenf, und und und ... aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die Monschauer Senfmühle ganz tolle Senfvariationen anbietet, die man toll verschenken oder sich einfach selbst gönnen kann :o)

Nach dem Shoppen geht's zum Schlemmen. Wir fahren zu einem Restaurant in der Nähe (wird noch bekannt gegeben), wo wir mit unseren Hunden einkehren werden und diesen ereignisreichen Tag mit leckeren Speisen und Getränken beschließen.

APRIL 2019
Im April gab es aus persönlichen Gründen keine RheinRuhrSetter Aktion. Dafür gibt's 2 Termine im Dezember :-)

31. MÄRZ 2019 (58089 Hagen)
DREI-TÜRME-WEG
Einer der Klassiker unter den Wanderwegen rund um Hagen ist der "Drei-Türme-Weg", den wir allerdings ein wenig abwandeln, damit wir direkt im Waldgebiet starten. Der Weg verbindet drei Aussichtstürme miteinander: Den Bismarckturm, den Kaiser-Friedrich-Turm und den Eugen-Richter-Turm. Von Turm zu Turm wandern wir durch wundervolles Waldgebiet, das allerdings die ein oder andere Steigung für uns bereit hält. Genau die richtige Tour für's Frühjahr!

17. FEBRUAR 2019 (42799 Leichlingen)
HUNDEDENKMAL RÜDENSTEIN
Im Februar wandern wir im Bergischen Land links und rechts der Wupper und treffen unterwegs auf den Rüdenstein, ein Hunde-Denkmal. Nach unserer 6km-Tour kehren wir ein in die Gaststätte Rüdenstein und lassen die Tour mit leckeren Speisen und Getränken in gemütlicher Runde ausklingen.

27. JANUAR 2019 (45968 Gladbeck)
HALDE 19, HALDE 22 UND MOTTBRUCHHALDE
Wie eine Bergkette ziehen sich 6 Bergehalden im Ruhrgebiet von Essen bis nach Gladbeck. Sie sind nicht sonderlich groß und deshalb nicht so bekannt. Wir erwandern deshalb direkt mehrere. Die Mottbruchhalde ist noch nicht fertig gestellt. Hier entsteht auf der Spitze ein Vulkan, der in Zukunft weithin sichtbar und natürlich ein Anziehungspunkt für viele Besucher sein wird. Wir umwandern die Mottbruchhalde und schauen einfach mal von Weitem, ob der Vulkan schon erkennbar ist.
Bei dieser Aktion sind die RheinRuhrSetter endlich mal wieder im Ruhrgebiet. Und natürlich gibt's deshalb nach der Aktion auch Pommes rot-weiß (oder wie man's will ;-) ... in der besten Pommesbude von Gladbeck direkt um die Ecke.









TERMINE 2018

TERMINE 2017

TERMINE 2016

TERMINE 2015

TERMINE 2014

TERMINE 2013

TERMINE 2012

TERMINE 2011

TERMINE 2010

TERMINE 2009